Drittmittelprojekte

Projektkürzel Projekttitel Projekt-Thema
IPA-147-HBM4U Human Biomonitoring for Europe Internationales Verbundprojekt mit dem Ziel eine solide und vergleichbare Datenbasis für die Exposition der Allgemeinbevölkerung gegenüber Industrie- und Umweltchemikalien in Europa zu schaffen.
IPA-150-Diisocyanate Machbarkeitsstudie Diisocyanate Untersuchungen zur Machbarkeit einer Kohortenstudie zu isocyanat-induzierten Atemwegserkrankungen bei beruflich exponierten Beschäftigten.
IPA-141-GerES V HBM-Basisanalytik I - Bestimmung von Schadstoffen im Morgenurin von Kindern und Jugendlichen in Deutschland Untersuchung von Schadstoffen im Rahmen des 5. Bundesumweltsurvey in Urinproben von Kindern und Jugendlichen
IPA-130-ZnO Humane Inhalationsstudie Zinkoxid Feststellung eines NOAEL durch Prüfen verschiedener ZnO-Konzentrationen nach akuter inhalativer Belastung.
IPA-120-PURE-Lunge Entwicklung proteinanalytischer Verfahren zur Identifikation von Kandidatenmarkern für die Frühdiagnose von Lungen- und Pleuratumoren Entwicklung von neuen Biomarkern für die Frühdiagnose von Lungen- und Pleuratumoren im Rahmen der Sekundärprävention.
IPA-102-All/Im-Analysen Allergologische und immunologische Analysen in biologischem Material und in Umweltproben Allergologische und immunologische Analysen in biologischem Material und in Umweltproben
IPA-99-Toxanalyse Analysen im biologischen Material Toxikologische Analysen im biologischen Material
IPA-98-PURE Protein Research Unit Ruhr within Europe Suche nach Biomarkern für verschiedene Erkrankungen wie Krebs, Parkinson oder Alzheimer, die bei Früherkennung von Krankheiten helfen sollen